Di. Sep 21st, 2021

Video zur Ausstellung: „Roma & Sinti, Geschichte und Antiziganismus“ Ein Trauerlied der Sinti. Gesungen und Komponiert von Lolo Weiß. Dieses Lied zeigt das Leid der Sinti während der NS-Zeit. Vorgestellt und komponiert wurde das Lied auf bzw. für die Austellungseröffnung „In den Tod geschickt. Deportationen von Juden, Roma und Sinti aus Hamburg zwischen 1940-1945“ Der Song ist auf allen Plattformen zum Kauf oder Streaming zu haben. Lolo Weiß ist leider verstorben, alle Einnahmen des Liedes gehen zu 100% an seine die Hinterbliebenen, möge er in frieden ruhen. In Hamburg kommt diese Ausstellung kostenlos zu ihnen in die Schule. Ausstellungswebsite: https://ausstellung.romaedu.org Unsere Vereinsseite: www.RomaEdu.org

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen